Spielbericht vom 23.08.2020

So. 23.08.2020: SGM Nellingen/Aufhausen – FV Senden 0:3 (0:1)

Das erste Pflichtspiel für die SGM in der Saison 20/21 startete nicht gut für dieselbige, bereits nach 7 Minuten musste man nach einem Eckball das Gegentor zum 0:1 hinnehmen. Leider war die Defensive der SGM auch in der Folge nicht in der Lage die Angriffe des Gegners aus Senden immer zu unterbinden und so war es der starken Leistung von SGM Keeper Luca Kohn zu verdanken, dass es zur Halbzeit nur 0:1 stand. Auch mit Beginn der zweiten Halbzeit hatte die SGM Probleme das Spiel in den Griff zu bekommen und sich eigene Torchancen zu erspielen. Die wenigen Ansätze die die SGM Richtung gegnerisches Tor unternahm führten leider nicht zum Erfolg. Aufgrund der starken Paraden die SGM Torwart Luca Kohn auch in der zweiten Halbzeit zeigte durfte die SGM bis zur 85 Minute noch auf den Ausgleich hoffen. Doch leider sollte es nicht sein und schließlich konnte der Gast aus Senden in der 85 und in der 90 Minute noch die Tore zum 0:2 und 0:3 erzielen.

Vorschau:

Samstag 29.08.2020 ( 16:00 Uhr ): SV Weidenstetten : SGM Nellingen/Aufhausen

Back to Top