Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs - SVA 1951 e.V. - Alle Abteilungen

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder des SV Aufhausen 1951. e.V.,

mit Inkrafttreten der neuen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und deren damit verbundenen Lockerungen können wir den Sportbetrieb wieder aufnehmen. Mit der Verordnung sind wesentliche Lockerungen verbunden.

  • In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- oder Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstands durchgeführt werden.
  • In Sportarten, in denen durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist (z. B. Ringen und Paartanz), sind jedoch möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.
  • Sportwettkämpfe und Sportwettbewerbe sind – auch im Breitensport – in allen Sportarten wieder zulässig.
  • Umkleiden und Duschen dürfen wieder benutzt werden. Es ist jedoch sicherzustellen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzerinnen und Nutzern eingehalten werden kann. Der Aufenthalt ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.
  • Die bisherigen Hygienevorschriften und Dokumentationspflichten sind weiterhin einzuhalten.

Aufgrund dieser neuen Regeln haben wir folgende Entscheidung zur Aufnahme des Sportbetriebs getroffen.

Abteilung - Fußball:

  • Der Trainingsbetrieb für die aktiven Damen- und Herrenmannschaft ist weiterhin erlaubt.
  • Der Trainingsbetrieb für die AH ist weiterhin erlaubt.
  • Der Trainingsbetrieb im Jugendbereich wird nach der Sommerpause, zum 1.08.2020, wieder aufgenommen. Genauere Informationen zum Trainingsauftakt der einzelnen Jugendmannschaften werden über diverse Kanäle (Homepage/WhatsApp-Gruppen/ Presse usw.) bekannt gegeben.

Abteilung - Sportakrobatik:

  • Der Trainingsbetrieb kann ab dem 06.07.2020 und unter Beachtung der oben genannten Regelungen durchgeführt werden.

Abteilung – Group Fitness:

  • Der Trainingsbetrieb kann ab dem 06.07.2020 und unter Beachtung der oben genannten Regelungen durchgeführt werden.

Abteilung - Volleyball:

  • Der Trainingsbetrieb kann ab dem 06.07.2020 und unter Beachtung der oben genannten Regelungen durchgeführt werden.

Abteilung - Turnen:

  • Der Trainingsbetrieb kann ab dem 06.07.2020 und unter Beachtung der oben genannten Regelungen durchgeführt werden.

 

Wir freuen uns, dass wir den Trainingsbetrieb, wenn auch weiterhin unter Auflagen, wieder durchführen können. Allerdings sind die Durchführungsbestimmungen deutlich leichter umzusetzen als noch vor einigen Wochen.

Wir möchten aber auch weiterhin darauf hinweisen, dass eine generelles Abstandsgebot, wenn möglich, einzuhalten ist. Aus diesem Grund wird unser Vereinsheim auch weiterhin geschlossen bleiben. Wir möchten euch bitten bei der Durchführung des Trainingsbetriebs auf die veröffentlichten Regelungen zu achten und ggf. die Trainingsteilnehmer darauf hinzuweisen.

Sobald sich neue Informationen oder Regelungen abzeichnen, werden wir umgehend darüber informieren.

 

Mit sportlichen Grüßen

Aldo Randazzo

- Vorstand Sport –

SV Aufhausen 1951 e.V.

 

Anlagen:

Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sport ab 1. Juli 2020

Back to Top