Absage Einweihungsfeier Sport- und Kulturhalle Aufhausen

Eigentlich sollte am kommenden Samstag, 17. Oktober 2020, die neue Sport- und Kulturhalle in Aufhausen feierlich eingeweiht werden. Leider macht das Coronavirus diesem Fest einen Strich durch die Rechnung. „Aufgrund der steigenden Infektionszahlen in den vergangenen Tagen und einem sich abzeichnenden anhaltend relativ hohen Niveau, müssen wir die Einweihungsfeier leider absagen“, sagt Oberbürgermeister Frank Dehmer. „Die Gesundheit der Gäste steht bei uns an erster Stelle. Dafür bitten wir um Verständnis.“

„Darüber hinaus sind wir der Auffassung, dass wir hier in Geislingen auch einen aktiven Beitrag zur Viruseindämmung leisten müssen“, führt Dehmer fort. „Dazu gehört leider auch, dass nicht zwingend notwendige Veranstaltungen mit einem potentiell hohen Besucheraufkommen wie bei einer Einweihungsfeier leider momentan abgesagt werden müssen. Das ist sehr schade, aber zum jetzigen Zeitpunkt einfach nötig. Die Ergebnisse der gestrigen Corona-Runde von Bund und Ländern bestätigen diese Entscheidung noch einmal.“

Die Absage betrifft sowohl die Feier mit geladenen Gästen um 11.00 Uhr sowie die Führungen für interessierte Bürger*innen am Nachmittag. Geplant ist, die Einweihungsfeier nachzuholen, sobald dies von den Infektionszahlen her wieder möglich ist.

Back to Top