Aktive Damen

Die Damen des SV Aufhausen bestehen schon seit über einem Jahrzehnt und spielen in der Bezirksliga des Bezirks Neckar/Fils. Die sehr junge Truppe ist mit vollem Eifer am Ball und versucht stehts das Beste aus sich heraus zu holen. Mit einem breiten Kader von 18 Damen im Alter zwischen 17 und 26 Jahren stehen sie sehr gut da.

Die Trainingszeiten sind:

  • Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr
  • Freitag 19.00 bis 20.30 Uhr

Vorbereitungsplan Damen Saison 20/21

Hier gibt es den aktuellen Vorbereitungsplan der Damen für die Saison 20/21 zum herunterladen.

Download Button

Spielbericht vom Sonntag, 08.03.2020 - Freundschaftsspiel

TSV Bernhausen – SGM 2:2

Torschützen: Sophie Becker, Daniela Brüstle

Am vergangenen Sonntag, 08. März 2020 reisten die Frauen der SGM Aufhausen/Nellingen nach Bernhausen, um ihr letztes Vorbereitungsspiel für die Rückrunde der Saison 2019/2020 durchzuführen. Die erste Halbzeit war gekennzeichnet von einigen individuellen Fehlern und Unaufmerksamkeiten. Immer wieder wurde den Gastgeberinnen Platz gelassen, sodass sie ihr eigenes Spiel aufbauen konnten. Die kleinen Torchancen, die die SGM Frauen hatten, wurden allesamt nicht genutzt. Nach einer motivierenden und kräftesammelnden Halbzeit ging es frisch ins Spiel. Nun war es ein völlig anderes Spiel und andere SGM Frauen zu sehen. Die Positionen wurden besser gehalten und das eigene Spiel wurde durchgesetzt. So konnte die SGM durch Sophie Becker und Daniela Brüstle das Ergebnis zu einem 2:2 drehen.

Für die SGM spielten: Annika Honold, Jessica Simon, Daniela Brüstle, Anja Brüstle, Paula Aigner, Semira Yetis, Mona Häberle, Carolin Wittlinger, Selina Weißbach, Franziska Fischer, Laura Dreher, Hanna Scheifele, Sophie Becker .

2020 03 10 Spielbericht Damen 01   2020 03 10 Spielbericht Damen 02

Vorschau für Sonntag, 15.03. um 10:30 Uhr

SGM – TSV Neckartailfingen Sportplatz Nellingen

Spielbericht vom Sonntag, 23.02.2020 - Freundschaftsspiel

SGM Aufh./Nell. - TV Steinheim 0:2

Am Sonntag, 23.Februar 2020 traten die Frauen der SGM zu ihrem zweiten Freundschaftsspiel gegen den TV Steinheim an. Bei stürmischem Wetter fing das Spiel zunächst ausgeglichen an. In der 20. Minute wurde ein Elfmeter gegen die SGM gepfiffen, welcher jedoch vergeben wurde. In der 33. Minute erzielten die Frauen vom TV Steinheim, nach einem Zusammenprall, das 0:1. So ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit fanden die Frauen der SGM besser ins Spiel und spielten auch einige gute Torchancen heraus, diese blieben jedoch leider ohne Erfolg. In der 78. Minute gelang es den Gegnerinnen das 0:2 zum Endstand zu erzielen.

Für die SGM spielten: Franziska Fischer, Jessica Lobenhofer, Mona Häberle, Christine Morlok, Leonie Hezler, Daniela Brüstle, Paula Aigner, Selina Weißbach, Anja Brüstle, Annica Randazzo, Denise Allgöwer, Sophie Becker, Lea Kümmel, Hanna Scheifele, Semira Yetis

2020 02 24 Bild Spielbericht Damen

Vorschau für Sonntag, 01.03.2020 in Aldingen

13.00 Uhr TV Aldingen - SGM

Spielbericht vom Sonntag, 16.02.2020 - Freundschaftsspiel

SGM Aufh./Nell. - FC Römerstein 05 2:4

Am vergangenen Sonntag, 16. Februar 2020 traten die Frauen der SGM Aufhausen/Nellingen zu ihrem ersten Freundschaftsspiel gegen den FC Römerstein 05 an. Bei einem ausgeglichenen Spiel gingen die Hausherrinnen in der 15. Minute durch Paula Aigner in Führung. Die Frauen des FC Römerstein 05 glichen in der 18.Minuten zum 1:1 aus. In einem, durch die Platzbedingungen gegebenen, holprigen Spiel gingen die Gäste in der 30. Minute mit 1:2 in Führung. Die SGM Frauen ließen sich dadurch nicht beeindrucken und versuchten weiterhin ihre Vorsätze aus der Hinrunde und der laufenden Vorbereitung umzusetzen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich weiterhin ein faires und ausgeglichenes Spiel. Durch einen Eckball konnten die Gäste aus Römerstein ihre Führung weiter ausbauen. Im Verlauf der zweiten Halbzeit ließen die Kräfte und die Konzentration nach wodurch Fehler entstanden. In der 62. Spielminute erzielte der FC Römerstein das 1:4. Der weitere Spielverlauf war gezeichnet von Latten- und Pfostenknaller, bei denen beide Seiten Glück bzw. Pech hatten. In der 79. Minute konnte Semira Yetis zum Endstand von 2:4 verkürzen.

Es spielten: Annika Honold, Jessica Lobenhofer, Jessica Simon, Christine Morlok, Carolin Wittlinger, Mona Häberle, Paula Aigner, Selina Weißbach, Semira Yetis, Laura Dreher, Annica Randazzo, Denise Allgöwer, Selina Muthmann, Anja Brüstle

2020 02 17 Bild Spielbericht Damen

Vorschau für Sonntag, 23.02.2020 in Aufhausen

13:00 Uhr SGM – TV Steinheim (Freundschaftsspiel)

Back to Top